Allgemeine Vertragsbedingungen

1. Allgemeines
Die Skizunft im VfL Endersbach e.V. organisiert Skiausfahrten und Skifreizeiten, zum Teil verbunden mit Ski- und Snowboardkursen, sowie Bootausfahrten, Bergtouren und andere sportliche und gesellige Unternehmungen. Der Umfang der Leistung, die Preise, Anmeldefristen und -formalitäten ergeben sich aus der jeweiligen Ausschreibung auf der Vorderseite.

 

2. Absage
Die Skizunft Endersbach ist berechtigt eine Reise/ Veranstaltung abzusagen, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder unvorhersehbare, aussergewöhnliche Umstände eine Durchführung der Reise verhindern. Bei Absage werden die angemeldeten Teilnehmer sofort benachrichtigt und die bezahlten Beträge zurückerstattet.

 

3. Ausfall
Bei Ausfall einzelner Leistungen vor Ort wegen schlechter Witterungsverhältnisse oder anderer höherer Gewalt erfolgt keine Rückerstattung der Reise- oder Kursgebühren.

 

4. Rücktritt des Teilnehmers
  1. von Tagesfahrten: Bei Abmeldung von Tagesfahrten oder bei Nichtantritt der Reise wird eine Bearbeitungsgebühr von 5,- Euro pro Person berechnet.
  2. von Ausfahrten mit Übernachtung und mehrtägigen Freizeiten: Erfolgt ein Rücktritt spätestens vier Wochen vor Reiseantritt, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10,- Euro einbehalten. Für spätere Stornierungen des Teilnehmers oder wenn die Reise nicht angetreten wird, berechnen wir 10,- Euro Bearbeitungsgebühr plus entstandene Aufwendungen, wie Leerbettzahlungen und Fahrplatzreservierungen.

 

5. Zahlung
Die Zahlung der Ausfahrten erfolgt per Bankeinzug. Gebühren, die durch fehlende Deckung oder sonstige Ursachen entstehen, sind vom Teilnehmer zu tragen. Bei Rücklastschriften wird zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro fällig.

 

6. Zahlungseingang nach Anmeldeschluss
  1. bei Tagesfahrten zusätzlich 5,- Euro pro Person berechnet.
  2. bei Ausfahrten mit Übernachtung und mehrtägigen Freizeiten zusätzlich 10,- Euro pro Person berechnet.

 

7. Haftungsausschlüsse
  1. Die Teilnahme an Veranstaltungen erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung. Die Skizunft und deren Erfüllungsgehilfen haften bei diesen Veranstaltungen lediglich für Schäden, die durch eine vorsätzliche Handlungsweise verursacht werden.
  2. Wir übernehmen keine Haftung für vergessene, gestohlene oder beschädigte Kleidung oder Ausrüstungsgegenstände.
  3. Für die Leistungen von Dritten, z.B. Personentransport durch Busunternehmen, haften diese.
  4. Wird nur die Busfahrt zu einem Ski- oder Snowboardkurs in Anspruch genommen (Freifahrer), nimmt der Teilnehmer vor Ort also nicht an den von der Skizunft ausgebildeten und überwachten Kursen teil, und erleidet oder verursacht der Teilnehmer in dieser Zeit einen Körper- oder Sachschaden, verzichtet er auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen jeglicher Art gegen die Skizunft im VfL Endersbach e.V. oder deren Erfüllungsgehilfen.
  5. Minderjährige Freifahrer ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten benötigen hierzu die ausdrückliche Erlaubnis eines Personensorgeberechtigten und müssen mindestens 16 Jahre alt sein.

 

8. Fotos
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich/wir uns damit einverstanden, dass Fotos der angemeldeten Personen in Publikationen des VfL Endersbach e.v. sowie in der lokalen Presse veröffentlicht werden dürfen. Zur Information: Bei Busausfahrten werden Busse der Fa. Dannenmann und Fa. Mawi eingesetzt.

 

Verantwortlich
Skizunft Endersbach im VfL Endersbach e.V.